Gewitterdämmerung

Gewitterdämmerung

Am Montag, den 2. Februar 2015, erscheint der Lyrik-Band „Gewitterdämmerung – Gedichte über Welt- und Sonnenuntergänge“ von Philipp Schaab, zu dem ich das Titelbild, welches sich über Vorder- und Rückseite zieht, beisteuern durfte. Überdies freut es mich, dass den sechs Kapiteln jeweils eine Schwarz-Weiß-Aufnahme, die auf meinen Fotoreisen entstanden sind, vorangestellt wurde.

Gewitterdämmerung

Verlag: Periplaneta

1 Kommentar

  1. Geschrieben am 5. Februar 2015 um 23:01 | Permalink

    Eigentlich hatte ich für das Cover meines Buch etwas völlig anderes geplant und als der erste Entwurf von Periplaneta bei mir eintrudelte, habe ich sofort ein paar Änderungsvorschläge eingeschickt.

    Im Verlauf der folgenden Tage habe ich mir dann das Cover immer wieder mal angesehen und irgendwann gemerkt:

    Ich hab mich total in das Bild verliebt und ich will es genauso haben.

    Also hurtig an Periplaneta geschrieben und alle Änderungen zurückgenommen. Ich hab es bis heute nicht bereut!!!

    🙂 🙂 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.
Pflichtfelder sind markiert *

*
*